Ich auf Youtube

Hier kann sich jedes Forumsmitglied vorstellen!

Moderatoren: Moni, Musiker Lanze, toeti

Antworten
easyxx
ganz neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 09.07.2009 16:50
Wohnort: Aachen

Ich auf Youtube

Beitrag von easyxx » 09.07.2009 16:57

Hi, hab mal ein Video auf Youtube hochgeladen, was sagt ihr dazu?

http://www.youtube.com/watch?v=IVElQf5VxnU

Rene22
Top-Poster
Beiträge: 889
Registriert: 31.12.2005 17:15

Beitrag von Rene22 » 09.07.2009 21:14

Schöne Farbe.. also die Fingernägel..


Ne, mal im Ernst... Gut und sauber gespielt.. Einige Sachen fallen irgendwie in der Dynamik auseinander, weil zu viel Pausen gelassen werden, während der Rest meiner Meinung ein paar Beats zu schnell gespielt ist. Das ist hoffentlich eine konstruktive Kritik.
Alles in allem, sehr gut.

Noch ne Frage, benutzt 1-Finger-Chords? Das erkennt man nicht so richtig? Wenn ja: abgewöhnen! ;-)

Ansonsten Lob von mir! Wenn ich mal Aufnahmen gemacht habe, sind irgendwo immer deutlich Patzer zu hören/sehen gewesen ;-)

Gruß
René

easyxx
ganz neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 09.07.2009 16:50
Wohnort: Aachen

Beitrag von easyxx » 12.07.2009 16:58

Vielen dank, für deine Antwort..ich glaube ich benutze nur am Anfang 1-Finger-CHorts, weiß aber allerdings auch nciht so genau, was du damit meinst.


Lg easy

Benutzeravatar
JuergenPB
postet nicht selten
Beiträge: 407
Registriert: 12.08.2006 17:40
Wohnort: Paderborn
Kontaktdaten:

Beitrag von JuergenPB » 13.07.2009 13:59

Hört sich schonmal gut an.


Das Stück gibt es x-mal bei Youtube. Da kann man sich hier und da vielleicht noch etwas "abgucken". - Insbesondere auch bei der Soundauswahl.
-> http://www.youtube.com/watch?v=PXeYy08wPNY
Gruß Jürgen

Wer andern eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät.

Benutzeravatar
toeti
Moderator
Beiträge: 807
Registriert: 28.08.2005 10:01
Wohnort: Herdecke
Kontaktdaten:

Beitrag von toeti » 17.07.2009 07:53

Er meint, wenn du keine drei Ton Chords greifst, sondern einen C-Dur mit nur einem Finger.

Aber sonst hört sich das doch gut an.
Kein Dingen, Let's Rock
Sonik-Music
Pallium

Benutzeravatar
HRMusic
schaut sich noch um
Beiträge: 17
Registriert: 15.09.2009 08:28
Wohnort: Ortenau

Re: Ich auf Youtube

Beitrag von HRMusic » 01.10.2009 12:18

easyxx hat geschrieben:Hi, hab mal ein Video auf Youtube hochgeladen, was sagt ihr dazu?

http://www.youtube.com/watch?v=IVElQf5VxnU
Hi easyxx,

du spielst das Lied etwas schneller als das Orginal, dadruch wirkt es etwas
"gehetzt". Probier es doch mal 3 Schläge langsamer, oder sogar 5, dann
bekommst du viel mehr Gefühl in den Song.

Sonst gibts groß nix zu meckern, des ist also ein halb-verstecktes Lob. ^^
Gruß ... Horst

Auf YouTube aktiv unter http://www.youtube.com/user/HossCartwright

Benutzeravatar
Mischpultsigi
postet nicht selten
Beiträge: 122
Registriert: 17.09.2009 08:18
Wohnort: 83527 Haag
Kontaktdaten:

Beitrag von Mischpultsigi » 01.10.2009 12:30

Ja, was sehe und höre ich denn da??
Ist das nicht meine seit 13 Jahren geschätzte PSR 8000?

Zu Deinem Spiel:
Es ist im grossen und ganzen recht sauber gespielt, aber es klingt doch etwas eintönig. Das liegt meiner Einschätzung nach an dem sich durchziehenden Trumpet-(oder Trumpet-ähnlichen) Sound. Das wirkt schnell langweilig.

Ich würde hier mit einem zweiten Klang spielen, der dann die Refrains übernimmt.

Mit musikalischen Grüssen

"Mischpultsigi"
Siegfried Schöbel
Music was my first love and it will be my last

Benutzeravatar
eifelblitz
Forums-Benutzer
Beiträge: 97
Registriert: 14.09.2009 17:12
Wohnort: Kall
Kontaktdaten:

Beitrag von eifelblitz » 01.10.2009 15:05

Hallo easyxx,

ich finde es ordentlich gespielt, der Sound könnte sich ruhig mal ändern zwischendurch. Ist aber meiner Meinung nach nicht so schlimm. Ich finde es nur schade, das wir keine Infos bekommen: Wie lange spielst Du schon, hast Du Unterricht genommen. Wie lange hast Du schon den 8000er.

Danach kann man es einfacher einschätzen, wenn Du ein Feedback haben möchtest.

Immerhin gehört auch eine Menge Mut dazu, ein Song bei YouTube einzustellen. Ich finde er kann sich durchaus hören lassen.

Ich gehe jetzt mal davon aus, da Du ja den Einfinger-Chord-Modus benutzt, spielst Du auch noch nicht solange Key. Auf jeden Fall, bitte nicht daran gewöhnen :-)

Gruß
Michael
es kommt nicht auf das Instrument an, sondern auf den Spass beim musizieren...

www.duofantastica.de

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast