Neuste Musik Part 2

Medienunabhängige Diskussionen über Musik, Konzerte, Aufführungen, Workshops

Moderatoren: Moni, Musiker Lanze, toeti

Rene22
Top-Poster
Beiträge: 889
Registriert: 31.12.2005 17:15

Beitrag von Rene22 » 03.02.2007 15:28

Hier der Text von Kunze's Lied "Die Welt ist Pop".

Kev
postet nicht selten
Beiträge: 127
Registriert: 16.05.2006 19:12
Wohnort: Lgz
Kontaktdaten:

Beitrag von Kev » 10.02.2007 12:26

Knorkator-Das nächste Album aller zeiten
Bild

Das brandneue Album, hab ich mir zum Geburtstag (morgen) geleistet, aber reingehört hab ich trotzdem schon :)
Geht diesmal etwas ruhiger zu, die Musik ist nicht mehr ganz so krank, die Texte sind immer noch lustig, aber zum Teil auch nicht mehr ganz so krank udn durcheinander, der Gesang ist ebenfalls nicht mehr so extrem, sondern fast durchgehend ruhig. Vielleicht das Beste Album für Knorkator-Neueinsteiger.
Hab mir natürlich die DVD+CD Version gekauft, das Konzert beinhaltet 22 Lieder und ist besser als die eigtl DVD von "Zu Alt".
Empfehlenswert

Benutzeravatar
brocksel
postet nicht selten
Beiträge: 100
Registriert: 28.05.2006 14:21
Wohnort: Waldbrunn/Ww.
Kontaktdaten:

Beitrag von brocksel » 11.02.2007 02:12

Kev hat geschrieben:die Musik ist nicht mehr ganz so krank,
Ja, ne, is schon klar. Knorkator is ja quasi die normalste Band der Welt (die meiste sind se ja schon) :P
Find es is auch nen ziemlich ausgewogenes Album geworden...Anspieltipp meinerseits wären "Alter Mann", "Eigentum", "Für meine Fans" und "Geld" :D

mfg,
~br0cksel
<Kackao> musik ist scheisse
<Kackao> ich hör nur hiphop

mott
Keyboardline Administrator
Beiträge: 1127
Registriert: 09.08.2005 10:49
Wohnort: Ulm
Kontaktdaten:

Beitrag von mott » 11.02.2007 11:28

Kev hat geschrieben:Knorkator-Das nächste Album aller zeiten
Bild

Das brandneue Album, hab ich mir zum Geburtstag (morgen) geleistet, aber reingehört hab ich trotzdem schon :)
Geht diesmal etwas ruhiger zu, die Musik ist nicht mehr ganz so krank, die Texte sind immer noch lustig, aber zum Teil auch nicht mehr ganz so krank udn durcheinander, der Gesang ist ebenfalls nicht mehr so extrem, sondern fast durchgehend ruhig. Vielleicht das Beste Album für Knorkator-Neueinsteiger.
Hab mir natürlich die DVD+CD Version gekauft, das Konzert beinhaltet 22 Lieder und ist besser als die eigtl DVD von "Zu Alt".
Empfehlenswert
Hey, alles Gute zum Geburtstag!! :happybirthday:


mfg harry
Bild

Kev
postet nicht selten
Beiträge: 127
Registriert: 16.05.2006 19:12
Wohnort: Lgz
Kontaktdaten:

Beitrag von Kev » 11.02.2007 16:17

Danke :)

Hochbett
Forums-Benutzer
Beiträge: 43
Registriert: 31.12.2006 21:02
Wohnort: Dresden

Geburtstagsgrüße

Beitrag von Hochbett » 11.02.2007 16:28

Ebenfalls von mir alles Gute zum Geburtstag. Wenn Du die Gruppe so gut findest, hör ich auch mal rein. Mein Mitbewohner hat die bestimmt.

Kev
postet nicht selten
Beiträge: 127
Registriert: 16.05.2006 19:12
Wohnort: Lgz
Kontaktdaten:

Beitrag von Kev » 11.02.2007 17:08

Danke :D
Bin gespannt obs dir gefällt. Ist nicht jedermanns Sache.

Kev
postet nicht selten
Beiträge: 127
Registriert: 16.05.2006 19:12
Wohnort: Lgz
Kontaktdaten:

Beitrag von Kev » 23.02.2007 17:47

Pantera-Cowboys from Hell
Bild
Mal wieder nen Klassiker zugelegt. Gabs heut bei so nem Multimedia Geschäft für 5,55€. Glaub die machen ab und zu Werbung mit nem Schwein in letzter Zeit.

Die Apokalyptischen Reiter-Friede sei mit dir DVD-Single
Bild
Habs mir gekauft, weil ich in den Sommerferien aufs Veldensteiner Festival gehe und die da spielen. Wird bestimmt cool.

@ Hochbett: Haste jetzt mal Knorkator angehört *neugierig bin*

Benutzeravatar
brocksel
postet nicht selten
Beiträge: 100
Registriert: 28.05.2006 14:21
Wohnort: Waldbrunn/Ww.
Kontaktdaten:

Beitrag von brocksel » 24.02.2007 14:21

Pantera fetzt natürlich übelst ab.
Wenn dir die gefallen solltest du dir mal die Band "Down" anhören.
Phil Anselmo (ex-Pantera Sänger) ist da am Start :wink:

http://www.down-nola.com/

Tipp: Das Video zu "Lifer"

Viel Spass beim Abrocken :D


mfg,
~br0cksel
<Kackao> musik ist scheisse
<Kackao> ich hör nur hiphop

Kev
postet nicht selten
Beiträge: 127
Registriert: 16.05.2006 19:12
Wohnort: Lgz
Kontaktdaten:

Beitrag von Kev » 24.02.2007 16:55

Danke fürn Tipp, kannte Down aber schon. Find die ziemlich gut, aber nur manchmal. Kommt ganz auf meine Laune drauf an...

Hochbett
Forums-Benutzer
Beiträge: 43
Registriert: 31.12.2006 21:02
Wohnort: Dresden

Beitrag von Hochbett » 26.02.2007 01:30

Kev hat geschrieben:Danke :D
Bin gespannt obs dir gefällt. Ist nicht jedermanns Sache.
Hmm - leider hab ich's doch nicht hier - mein Mitbewohner kennt's zwar, hat aber keine CD da.

Kev
postet nicht selten
Beiträge: 127
Registriert: 16.05.2006 19:12
Wohnort: Lgz
Kontaktdaten:

Beitrag von Kev » 10.03.2007 18:22

KoRn-MTv Unplugged
Bild
Ist sehr geil. Auch für jemanden der mit KoRn eigtl nichts anfangen kann. Sie bringen ihre Lieder sehr ruhig rüber, Jonathan Davis singt sehr gefühlvoll und es werden viele Instrumente mit eingebracht. Unter anderem Taiko Drums, Cellos, Glockenspiele, Klavier und einige Dinge die ich noch nie gesehen hab.
Zusätzlich singt bei "Freak On A Leash" Amy Lee, die Stimme von Evanescence, Bei Make Me Bad haben sie sich The Cure mit ins Boot geholt und sie haben ein geniales Cover von Radiohead's Creep gemacht.
Alles in allem ne sehr gelungene CD, verdient von mir zweifellos ne 1.
Anspieltipps: Blind, Freak on a Leash, Creep, Make Me Bad/In Between Days

Benutzeravatar
brocksel
postet nicht selten
Beiträge: 100
Registriert: 28.05.2006 14:21
Wohnort: Waldbrunn/Ww.
Kontaktdaten:

Beitrag von brocksel » 11.03.2007 00:23

Korn und ruhig....ich weiss es ja echt nicht.
Lasse mich da aber gerne überraschen....schaun wir mal.... :)

mfg,
~br0cksel
<Kackao> musik ist scheisse
<Kackao> ich hör nur hiphop

Kev
postet nicht selten
Beiträge: 127
Registriert: 16.05.2006 19:12
Wohnort: Lgz
Kontaktdaten:

Beitrag von Kev » 24.03.2007 17:48

Manegarm-Vredens Tid
Bild

Ne hammermäßige Viking Metal CD, da ist echt für jeden aus den Genres Black Metal, Viking Metal, Pagan Metal und sogar für Korpiklaani und Finntroll Liebhaber was dabei.

Kev
postet nicht selten
Beiträge: 127
Registriert: 16.05.2006 19:12
Wohnort: Lgz
Kontaktdaten:

Beitrag von Kev » 20.04.2007 16:18

Gernotshagen-Märe Aus Wäldernen Hallen
Bild

Mal wieder was neues. Eine Pagan Metalband aus Thüringen. Guter Pagan mit Keyboards super abgerundet und sehr abwechlungsreicher Gesang. Von "Spoken Words" über Gesang, Chöre, Gekreisch und Gegrunze alles dabei. Textlich handelt das ganze Album vom Thüringer Wald zur Zeit der Germanen und der Wikinger. Sehr naturbezogen und heidnisch das ganze.
http://www.gernotshagen.de/[/url]

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste