Neuer Keyboardständer von Ultimate

X-Stative, Säulenstative, Klapptische und die dazu nötigen Sitzgelegenheiten.

Moderatoren: Moni, Musiker Lanze, toeti

Antworten
Benutzeravatar
frankmusik
Keyboardline Administrator
Beiträge: 376
Registriert: 12.07.2006 18:17
Wohnort: Pforzheim
Kontaktdaten:

Neuer Keyboardständer von Ultimate

Beitrag von frankmusik » 04.09.2009 06:59

Ich habe die Tage den neuen Ultimate Ständer ausgepackt und war begeistert ...

ist sicher mit der größte und schwerste :-) Aber in Sachen Stabilität und Optik .. GEIL!

Was mich begeisterte:
Ausziehbare Ultrastabile Arme die frei neigbar sind.
Alles im Ständer drin (auch die Arme)
Tasche dabei ...

Hier mal ein Bild und ein Link vom Vertrieb:
Bild
http://www.hyperactive.de/cms2/content/view/351/359/

gruß frank
Musiker und Bands auf www.Musicforyou.de der Musiker und Bandbörse
Das Musiklehrerverzeichnis www.Musiklehrer.de
Notenversand www.Notenkauf.de
Midi-Files auf www.Midifiles.de

Benutzeravatar
fixpin
Forums-Benutzer
Beiträge: 64
Registriert: 14.09.2009 21:13
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Beitrag von fixpin » 16.09.2009 20:44

Hallo Frank,

das ist ja wirklich ein schönes Teil, könnte mir aber vorstellen, das der Preis die potentiellen Käufer abschreckt.

LG

Holger
Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer
macht über alles seine Bemerkungen.

Benutzeravatar
toeti
Moderator
Beiträge: 807
Registriert: 28.08.2005 10:01
Wohnort: Herdecke
Kontaktdaten:

Beitrag von toeti » 16.09.2009 20:45

Ich finde die Säule zu dick ;)
Kein Dingen, Let's Rock
Sonik-Music
Pallium

Benutzeravatar
frankmusik
Keyboardline Administrator
Beiträge: 376
Registriert: 12.07.2006 18:17
Wohnort: Pforzheim
Kontaktdaten:

Beitrag von frankmusik » 17.09.2009 07:00

@toeti
Ja, ist schon ein "großes Rohr" :-) aber von der Stabilität der Hammer, gerade für User mit 88Tasten unten und 61er oben werden Spaß damit haben.

Der ERSTE Säulenständer mit ausziehbaren und neigbaren ARmen!!!

gruß frank
Musiker und Bands auf www.Musicforyou.de der Musiker und Bandbörse
Das Musiklehrerverzeichnis www.Musiklehrer.de
Notenversand www.Notenkauf.de
Midi-Files auf www.Midifiles.de

Benutzeravatar
toeti
Moderator
Beiträge: 807
Registriert: 28.08.2005 10:01
Wohnort: Herdecke
Kontaktdaten:

Beitrag von toeti » 17.09.2009 09:42

Ich bin gespannt, wie der sich verkaufen wird. Für mich ist, zumindest im Moment, relativ uninteressant, da ich mein Drehstativ und einen V-Stand für ein Keyboard und zwei Spider habe. Ich brauche den Platz unten für Pedale.

Und die Kiste ist einfach sehr teuer.
Kein Dingen, Let's Rock
Sonik-Music
Pallium

Benutzeravatar
Mischpultsigi
postet nicht selten
Beiträge: 122
Registriert: 17.09.2009 08:18
Wohnort: 83527 Haag
Kontaktdaten:

Beitrag von Mischpultsigi » 22.09.2009 06:58

Hallo Miteinander!

Habe am Wochenende diesen Ständer bei Frank im Laden gesehen. Er sieht wirklich super aus, ist aber auch sehr dominant vom Erscheinungsbild. Und dann wiegt er immerhin über 17 kg. Die vierfache Verstellbarkeit der Arme ist aber schon ein Argument....

Mir gefällt als Säulenständer dennoch der "Spider" bzw. "Spider Pro" von König & Meyer am besten. Der ist eigentlich genauso stabil, wiegt aber nur um die 10 kg und hat unten viel Platz frei für diverse Pedale.

Spider Pro

Mit musikalischen Grüssen

"Mischpultsigi"
Siegfried Schöbel
Music was my first love and it will be my last

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste