Keyboard amps

Live-Setups, Tips für Bühnenmusiker, sowie Fragen zu Proben.

Moderatoren: Moni, Musiker Lanze, toeti

slaytalix
Forums-Benutzer
Beiträge: 52
Registriert: 16.08.2009 15:12
Wohnort: 33649 Bielefeld
Kontaktdaten:

Beitrag von slaytalix » 26.09.2009 15:31

Die meisten Keyboardamps haben leider bescheidene Hochtöner

Die Aktiv-PA Monitore wie KME VL 250 sind hingegen leicht mit Neodym Bestückung und haben 1" Hörner und dürften auch lauter als die meisten Keyboardamps sein.

Gute KBA gibt es auch von Traynor aus Kanada, sogar mit Röhre wie K 4 www.traynoramps.com oder von FBT aus Italien (mit Qube Audio im Vertrieb bei Musixx (Ketron etc)
PA, Licht, Backline-Rental

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast